Ihre 5 wichtigsten Begriffe

Homepagebeschreibung


suchbegriff1, suchbegriff2

Ihre 5 wichtigsten Begriffe

Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Riesa

Industriemechaniker mit Bachalor of Engineering

 

Kooperationspartner:

 

  • Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft Riesa
    für die Ausbildung in der Fachtheorie des Berufes Industriemechaniker
  • Qualifizierungszentrum Region Riesa GmbH
    zur Unterstützung der Ausbildungsfirma bei der Vermittlung der berufspraktischen Ausbildungsinhalte des   Industriemechaniker
  • staatliche Studienakademie Riesa
    für die Ausbildung zum Bachelor of Engineering
  • Ausbildungsfirma
    Praktische Ausbildung während Berufsausbildung und Studium

 

Inhalt  und Dauer der Ausbildung :

Für Studienbewerber mit Abitur oder Fachhochschulreife besteht die Möglichkeit, vor dem eigentlichen Studium den Beruf eines Industriemechanikers (mit IHK-Abschluss) zu erlernen.
Beide Ausbildungsphasen sind aufeinander abgestimmt und dauern insgesamt 4,5 Jahre.

 

BA Riesa

Zugangsvoraussetzungen:

Abitur (am allgemeinbildenden Gymnasium oder beruflichen Gymnasium)
oder
Fachhochschulreife (erfolgreicher Abschluss der Fachoberschule)

   
Prüfungen: Berufliche Bildung zum Industriemechaniker : IHK – Prüfung  Bachelor                      
   

 

 

  Regelstundenplan/Prüfung